SPD Frankfurt am Main

Meldung:

15. Juni 2012

Fraktionsvorstandsneuwahl: Klaus Oesterling einstimmig als Fraktionsvorsitzender bestätigt

Anna Latsch neue stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Bei der turnusmäßigen Neuwahl des Fraktionsvorstandes der Römer-SPD wurden die Kandidaten für die Fraktionsspitze mit großer Mehrheit gewählt. Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Römer, Klaus Oesterling, wurde in geheimer Wahl einstimmig wiedergewählt und erhielt die Stimmen aller 17 an der Wahl teilnehmenden Fraktionsmitglieder (zwei Stadtverordnete waren wegen Krankheit verhindert). Auch die beiden stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Sylvia Weber und Anna Latsch erhielten bei ihrer Wahl mit 16 (eine Neinstimme) bzw. 15 Stimmen (ein Nein, eine Enthaltung) große Mehrheiten. Sylvia Weber war be-reits seit Beginn der Wahlperiode stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Anna Latsch tritt an die Stelle des langjährigen stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Peter Feldmann, der zum Ende des Monats aus der Stadtverordnetenfraktion ausscheidet und ins Amt des Oberbürgermeisters wechselt. Frau Latsch hatte die Funktion der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden bereits in der Vergangenheit schon einmal ausgeübt, war aber im Zusammenhang mit ihrer Mutterschaft aus dem Fraktionsvorstand ausgeschieden. Den erweiterten Vorstand komplettieren als Beisitzer Gregor Amann, Ursula Busch, Roger Podstatny, Elke Sautner, Holger Tschierschke und Turgut Yüksel.

SPD Frankfurt am Main

Sitemap