SPD Frankfurt am Main

Pressespiegel:

06. Februar 2014

SPD im Main-Taunus-Kreis und in Frankfurt am Main ziehen bei Kliniken an einem Strang

Die Kliniken in Höchst und im Main-Taunus-Kreis sollen in kommunaler Trägerschaft bleiben, so die Position der Sozialdemokraten. Die SPD-Fraktionen wollen die Zusammenarbeit der Kliniken ergebnisoffen prüfen. Als verantwortungsbewusste Opposition begleiten sie die Kooperationsprüfung kritisch und konstruktiv.

Neben dem Erhalt der kommunalen Trägerschaft steht die bestmögliche medizinische Versorgung im Vordergrund ihrer Ziele, dazu gehören auch gute Arbeitsbedingungen für das Personal und eine Entlohnung nach Tarifvertrag.

Frankfurter Rundschau und Frankfurter Neue Presse berichteten von der gemeinsamen Pressekonferenz. Hier geht es zu den Artikeln:

Frankfurter Rundschau

Frankfurter Neue Presse

SPD Frankfurt am Main

Sitemap