SPD Frankfurt am Main

Meldung:

10. Oktober 2014

Kultur unter Druck?

Thorsten Schäfer-Gümbel in der vorwärts-Diskussion über Amazon auf der Frankfurter Buchmesse

Thorsten Schäfer-Gümbel, hessischer SPD-Landesvorsitzender und stellvertretender SPD-Vorsitzender hat mit Verlegerin Susanne Schüssler und dem Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Alexander Skipis, am „vorwärts“-Stand über Amazon diskutiert. Sie riefen auf beim Buchladen ums Eck zu kaufen. Denn Amazon bedrohe unsere kulturelle Vielfalt.

Die Debatte als Video auf vorwaerts.de ansehen

SPD Frankfurt am Main

Sitemap