SPD Frankfurt am Main

Pressespiegel:

17. April 2015

"Die Methode Merkel ist ein Auslaufmodell"

Thorsten Schäfer-Gümbel im Interview mit dem Tagesspiegel

"Die Methode Merkel ist ein Auslaufmodell!" Warum das so ist, erläutert der stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, in einem Interview mit dem Tagesspiegel. Darin spricht er auch über Steuern und Flüchtlinge und fordert ein klares Signal gegen Fremdenhass von der Kanzlerin: Dazu soll sie eine Flüchtlingsunterkunft besuchen.

Hier geht es zum Interview mit dem Tagesspiegel

SPD Frankfurt am Main

Sitemap