SPD Frankfurt am Main

Meldung:

27. Oktober 2015

Bedeutung des Frankfurter Flughafens ist keine Überraschung

Fraport

Thorsten Schäfer-Gümbel erklärt zum Ergebnis einer vom Flughafenbetreiber Fraport beauftragten Forsa-Studie:

„Die Bedeutung des Flughafen Frankfurt/Rhein-Main für die Region ist keine Überraschung. Die Menschen in Rhein-Main wissen um die Bedeutung des Flughafen als Arbeitgeber und wirtschaftlichen Motor. Sie sehen, dass er die Region internationaler und für viele große Unternehmen attraktiv macht und gleichzeitig die Anbindung der Rhein-Main-Wirtschaft an die Welt sicher stellt.

Diese Bedeutung darf aber keine Begründung für ein Nachlassen beim Lärmschutz am und um den Flughafen sein. Im Gegenteil, die wirtschaftliche Rolle und die positive Verankerung sind von weiteren Schritten wie der Einführung von Lärmobergrenzen mit Blick auf die Kapazitätserweiterungen notwendig. Die positive Bewertung der sogenannten Lärmpausen ist für uns hingegen eine Überraschung. Wir werden sehen, ob sie weitergehenden Befragungen standhält.“

SPD Frankfurt am Main

Sitemap