SPD Frankfurt am Main

Meldung:

22. November 2017
SPD-Fraktion trauert

Der Stadtverordnete Dr. Evlampios Betakis ist verstorben

Die SPD-Fraktion im Römer trauert um den Stadtverordneten Dr. Evlampios Betakis, der am 17.11.2017 nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von nur 66 Jahren verstorben ist.

Mit seiner liebenswerten, temperamentvollen und aufrichtigen Art hat er die Menschen in seiner Umgebung schnell für sich gewonnen. Sein
Tod reißt eine schmerzliche Lücke in unsere Reihen.

Er wird uns fehlen.

Unser „Lampis“, wie er von den meisten genannt wurde, kam 1976 aus Thessaloniki zum Studium nach Frankfurt und wurde 1997 für die SPD in den Ortsbeirat 3 (Nordend) gewählt. Im Jahr 2012 rückte er in die Stadtverordnetenversammlung nach und wurde 2016 erneut gewählt. Im Römer war er zuletzt im Ausschuss für Umwelt und Sport sowie im Verkehrsausschuss, in dem er stellvertretender Ausschussvorsitzender war, aktiv. Neben seiner kommunalpolitischen Arbeit lag im das Wohl der griechischen Gemeinde am Herzen.

Die Beerdigung findet am 24.11 um 9.45 Uhr auf dem Hauptfriedhof statt.

SPD Frankfurt am Main

Sitemap