SPD Frankfurt am Main
04. April 2015 (11.00 Uhr bis 13.00 Uhr)

"Politischen Frühstück" mit Bürgersprechstunde in den SPD-Laden Höchst

SPD Laden Höchst
Straße: Albanusstr. 2
Ort: Frankfurt-Höchst
Karte zeigen:
Julien Chamboncel (Mitglied der Höchster SPD) wird für gefüllte Kaffeetassen sorgen. Julien Chamboncel ist aktiv in der Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD(Jusos) und Mitglied bei den jungen, europäischen Förderalisten. Eines seiner Hauptanliegen ist die Frage: Was macht uns zu Eurpäern? Er freut sich auf einen regen Gedankenaustausch mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu europapolitischen Themen.

Als Gast wird die Ortsbeirätin Petra Scharf anwesend sein und für Anregungen und Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung stehen. Im Ortsbeirat 6 ist Petra Scharf stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion. Als Ortsbeirätin macht sie sich insbesondere für die Belange von Kindern, Jugendlichen und Familien stark. Beim Frühstück steht Petra Scharf Bürgerinnen und Bürgern für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Beim politischen Frühstück haben interessierte Bürgerinnen und Bürger zudem die Gelegenheit mit Petra Scharf, Julien Chamboncel und weiteren Höchster SPD-Mitgliedern über die große und kleine Politik zu diskutieren, Probleme im Frankfurter Westen zu besprechen oder einfach nur nach einem Einkauf auf dem Höchster Markt bei einer Tasse Kaffee oder Tee ein Schwätzchen zu halten.s
14. April 2015 (19.00 Uhr)

Forum Zukunft Frankfurt - SPD im Römer - Kulturperspektiven Kultur in Frankfurt am Main – 2020

Städelschule
Straße: Dürerstr. 10
Ort: 60596 Frankfurt
Karte zeigen:

Kulturperspektiven
Kultur in Frankfurt am Main – 2020

Frankfurt ist die wachsende, dynamische und internationale Großstadt mitten in Europa.
Der liberale Geist der Stadt, ihre kulturelle Vielfalt und ihre breit aufgestellte kulturelle Infrastruktur machen sie liebenswert – die
Stadt am Fluss. Wie beeinflussen sich die wachsende Stadt einerseits und die Kulturstadt Frankfurt andererseits? Was können Frankfurts Kulturperspektiven im nächsten Jahrzehnt sein?

Hierüber wollen wir mit unseren Podiumsgästen diskutieren und erfahren, welchen Blick sie als Leiter einer Kultureinrichtung auf Frankfurt haben.

Unserem Podium wollen wir hierbei
ganz Persönliches entlocken.

Im Anschluss an die Diskussion laden wir Sie ganz herzlich zu einem Umtrunk ein.

Wir freuen uns schon jetzt auf einen geistreichen Abend mit Ihnen in der Frankfurter Städelschule und bitten um Anmeldung per E-Mail an stefan.mank@spd-fraktion.frankfurt.de.
Ihre SPD-Fraktion im Römer

Podiumsdiskussion mit:
Hauke Hückstädt
Leiter des Literaturhauses Frankfurt

Bernd Loebe
Intendant der Oper Frankfurt

Thomas Rietschel
Präsident der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst

Dr. Renate Wolter-Brandecker
Kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion
Moderation:

Dr. Ina Hartwig
Literaturkritikerin


15. April 2015 (18.00 Uhr bis 19.30 Uhr)

„Stadt der Zukunft - Wie wollen wir leben?“

In der Frankfurt University of Applied Sciences, Gebäude 4, 1. OG, Raum 111/112
Ort: 60318 Frankfurt
Karte zeigen:
Mit Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks, Oberbürgermeister Peter Feldmann, Dekanin des Fachbereiches Architektur der Frankfurt University Prof. Dr. Klärle; Moderation: Ulli Nissen, MdB

Anmeldung hier: http://www.spdfraktion.de/service/termine/stadt-der-zukunftcontact
17. April 2015 (17.30 Uhr bis 19.30 Uhr)

„100% rechtliche Gleichstellung der Lebenspartnerschaft - Wir kämpfen weiter!“

Haus der Jugend, Skylinedeck, Deutschherrnufer 12
Ort: 60594 Frankfurt
Karte zeigen:
Mit Stellvertretende Vorsitzende Eva Högl, MdB und Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD Ansgar Dittmar; Moderation: Ulli Nissen, MdB


Anmeldung hier: http://www.spdfraktion.de/service/termine/100-rechtliche-gleichstellung-der-lebenspartnerschaft-%E2%80%93-wir-k%C3%A4mpfen-weiter

12. Juni 2015 bis 13. Juni 2015

Bezirksparteitag

Stadthalle
Straße: Brühlsbachstraße 2b
Ort: 35578 Wetzlar
Karte zeigen:
Als Gast erwarten wir zu unserem diesjährigen Bezirksparteitag in Wetzlar Sigmar Gabriel, den Vorsitzenden der SPD. Er wird am Samstag, 13. Juni, um 14 Uhr eine Rede halten und sich anschließend der Diskussion mit den Delegierten stellen.
Anträge zum Bezirksparteitag müssen bis spätestens 22. Mai in der Bezirksgeschäftsstelle vorliegen, die Delegierten müssen bis spätestens 15. Mai benannt sein.
Meldungen für die Redaktionskonferenz sowie die Mandatsprüfungs- und die Zählkommissionen erbitten wir bis zum 30. April.
Die Redaktionskonferenz für den Bezirksparteitag trifft sich zu ihrer ersten Sitzung am 26. Mai, 18 Uhr im SPD-Haus in Frankfurt.





07. November 2015 (10.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

Landesparteitag

Ort: Kassel
Karte zeigen:
SPD Frankfurt am Main