SPD Frankfurt am Main
30. Mai 2016 (18.00 Uhr bis 22.00 Uhr)

Parteitag der Frankfurter SPD

Saalbau Griesheim
Straße: Schwarzerlenweg 57
Ort: 65933 Frankfurt am Main
Karte zeigen:
Parteitag zum Koalitionsvertrag CDU+SPD+DIE GRÜNEN 2016-2021
Nominierung von vier hauptamtlichen Stadträten und drei ehrenamtlichen Stadträten.
03. Juni 2016 (19.00 Uhr bis 22.00 Uhr)

Arbeiterlieder Singen...

Begegnungsstätte Hausen des Frankfurter Verbandes
Straße: Obergasse 15
Ort: Frankfurt am Main
Karte zeigen:
Die Kommunalwahl ist vorbei, die neue Stadtregierung nimmt langsam Form an und ebenso die Strukturen im und um den Ortsbeirat. Jetzt haben wir endlich etwas Zeit, uns nach dem intensiven Wahlkampf gemütlich zusammenzufinden zum gemeinsamen Essen, Trinken und Feiern. Um also in netter Runde die von der Wahl übrig gebliebenen Gummibärchen zu verputzen und – wie vielfach gewünscht – wieder einmal die schöne Tradition des Arbeiterlieder-Singens zu pflegen, laden wir euch herzlich ein zum gemütlichen SPD-Abend mit Arbeiterlieder-Singen

Außer Gummibärchen gibt es natürlich noch weiteres „Futter“; so haben verschiedene Genossinnen und Genossen bereits versprochen, leckere Speisen beizusteuern. Wer etwas zum Büffet beitragen möchte, bitte bei Michaela Will melden (Telefon: 76 66 94).

Das musikalische Programm gestaltet Hans Großmann, zum Mitsingen müsst ihr nur Begeisterung mitbringen, hohe Sangeskünste und Textsicherheit sind keine Voraussetzungen (Texte werden ausgelegt).

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit euch!

Mit solidarischen Grüßen:
Michaela Will, Vorsitzende
Ursula Busch, Vorsitzende
Thomas Fischer, Vorsitzender

08. Juni 2016 (19.00 Uhr bis 22.00 Uhr)

Einladung zur Mitgliederversammlung der AfB-Frankfurt

SPD Parteihaus
Straße: Fischerfeldstraße 7-11
Ort: 60311 Frankfurt am Main
Karte zeigen:
Diskussion mit Christoh Degen, bildungspolitischem Sprecher der SPD
im Hessischen Landtag und Vorsitzendem der AfB-Hessen-Süd, über die
neuen Chancen für die Bildungspolitik in Frankfurt

die Bildung der Koalition SPD – CDU – Grüne in Frankfurt erfolgt gerade. Das Bildungsdezernat wird dabei durch die SPD besetzt werden, was die Möglichkeit eröffnet, dass wir nun viele wichtige Maßnahmen umsetzen können, die im Bildungsbereich in den letzten Jahren versäumt wurden.

Über diese neuen Chancen für die Bildungspolitik in Frankfurt wollen wir bei unserer diesjährigen Mitgliederversammlung mit Christoph Degen diskutieren, dem bildungspolitischen Sprecher der SPD im Hessischen Landtag und Vorsitzenden der AfB-Hessen-Süd. Er wird hierzu aus seiner
Sicht als SPD-Landespolitiker Stellung nehmen. Die Bildungspolitik in unserer Stadt wird natürlich auch künftig von der Landespolitik mitbestimmt werden, wo wir leider - noch nicht - mitregieren
SPD Frankfurt am Main

Sitemap