SPD Frankfurt am Main
26. April 2014 (11.00 Uhr bis 13.00 Uhr)

"Politisches Frühstück" SPD Höchst

SPD Laden Höchst
Straße: Albanusstraße 2
Ort: Frankfurt-Höchst
Karte zeigen:
Die Höchster SPD lädt für den kommenden Samstag, den 26.04.2014, zum "Politischen Frühstück" mit Bürgersprechstunde in den SPD-Laden Höchst (Albanusstraße 2) ein. Von 11:00 bis 13:00 wird Abdulaziz Zähter Kaffee und Tee servieren. Neben seinem Engagement im Vorstand der Höchster SPD ist Abdulaziz Zähter Vorsitzender des Solidaritätsvereins syrischer Kurden. Seine politischen Schwerpunkte sind Menschenrechte und Völkerverständigung. Insbesondere setzt er sich für die Integration von Menschen ausländischer Herkunft in Deutschland ein. Zähter freut sich auf einen regen Gedankenaustausch mit interessierten Gästen zu diesen und weiteren Themen.



Beim politischen Frühstück haben interessierte Bürgerinnen und Bürger zudem die Gelegenheit, mit Sabine Janzen und weiteren Höchster SPD-Mitgliedern über die große und kleine Politik zu diskutieren, Probleme im Frankfurter Westen zu besprechen oder einfach nur nach einem Einkauf auf dem Höchster Markt bei einer Tasse Kaffee oder Tee ein Schwätzchen zu halten.




28. April 2014 (18.00 Uhr bis 22.00 Uhr)

EUROPA ANDERS MACHEN, Schulung

SPD Parteihaus
Straße: Fischerfeldstr. 7-11
Ort: 60311 Frankfurt
Karte zeigen:

Wahlkampfschulung zur Europawahl SPD Frankfurt

Einladerkreis: Alle Interessierten Aktiven Frankfurter SPD

Block 1: Europa Anders machen

Warum diesmal SPD? Sozialdemokratische Wähler überzeugen!

Gerade im Europawahlkampf kommt es darauf an sozialdemokratische Stammwählerschaft davon zu überzeugen zur Wahl zu gehen. Deswegen steht die Forderung nach einem anderen Europa, was sich gerechter und demokratischer an den Menschen statt an den Märkten orientiert für uns im Mittelpunkt der Wahlauseinandersetzung. In dem Workshop werden die wichtigsten Argumente vorgestellt, mit der wir unsere Wähler von uns überzeugen wollen. Außerdem findet ein Argumentationstraining statt, wo die vorgestellten Argumente praktisch angewendet werden.

Teamer: Sylvia Kunze

Block 2: Hausbesuche in der Europawahl

Wie mache ich einen Hausbesuch? Was muss ich berücksichtigen? Wie kann ich Menschen ansprechen und wie gelingt es mir zu überzeugen? Für viele auch erfahrene Wahlkämpfer ist der Hausbesuch noch eine mentale Hürde. In dem Block soll trainiert werden, wie man mit der ungewohnten Situation umgeht und Tipps und Tricks verraten werden, wie man

Teamer: Arijana Neumann
29. April 2014 (18.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

„Die Bedeutung der Europäischen Union für die Kommunen"

SPD Parteihaus
Straße: Fischerfeldstr. 7-11
Ort: 60311 Frankfurt
Karte zeigen:
mit

Sylvia Kunze

Kandidatin für die Europawahl, SPD Hessen Süd



Moderation:

Roger Podstatny

SPD Fraktion im Römer und im Vorstand der SGK Hessen



Auch wenn Europa weit entfernt scheint, die Kommunen sind längst in Europa angekommen. Kommunale und europäische Ebene sind heute enger verknüpft denn je. Zwischen 60 und 70 Prozent aller Regelungen und Entscheidungen der EU nehmen direkt oder indirekt Einfluss auf kommunales Handeln in Deutschland. Die Kommunen sind unmittelbar betroffen von Beihilferichtlinien, Ausschreibungspflichten oder der Umsetzung von Umweltrichtlinien. Zugleich können sie von Strukturförderprogrammen profitieren.

Vielerorts fühlen sich jedoch die Menschen vor Ort von den europäischen Regelungen fremdbestimmt und in ihren demokratischen Einflussmöglichkeiten begrenzt. Wie weit soll und muss Europa tatsächlich mitbestimmen? Über welche Fragen soll in der Kommune entschieden werden? Welche Möglichkeiten haben die lokalen Parlamente und wie sieht es eigentlich mit direktdemokratischer Beteiligung aus?

Diese und weitere Fragen möchten die SGK Hessen und die SPD Frankfurt gemeinsam mit den oben genannten Referenten und allen Interessierten erörtern. Dazu laden wir recht herzlich ein.



Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.



Anmeldungen nehmen wir gerne unter marion.schiebener@sgk-hessen.de entgegen.
29. April 2014 (18.30 Uhr bis 18.30 Uhr)

SPD im Nordwesten - Europawahlen oder Wähler ?

SPD Parteiheim Heddernheim
Straße: Kastellstraße 28
Ort: Frankfurt-Heddernheim
Karte zeigen:
mit
Mike Josef - DGB Sekretär Südosthessen und Vorsitzender der SPD Frankfurt

Europabuffet

Mit tschechischem Kartoffelsalat, griechischem Käse und portugiesischem Wein möchte die SPD der Wahlmüdigkeit begegnen, die die Wählerinnen und Wähler gerade bei Europawahlen gerne befällt


29. April 2014 (19.00 Uhr bis 19.00 Uhr)

Neumitgliedertreffen der Frankfurter SPD

Fraktionssaal der SPD, Haus Silberberg im Römer
Straße: Bethmannstraße 3
Ort: 60311 Frankfurt
Karte zeigen:
An alle SPD-Neumitglieder und neu nach Frankfurt gezogene SPD-Mitglieder seit dem 01.6.2013

Du bist in den letzten Monaten der SPD beigetreten oder in unseren Unterbezirk gezogen und wir freuen uns, Dich bei uns begrüßen zu dürfen. Gerne möchten wir Dich kennenlernen und Dir die Frankfurter SPD, ihre Strukturen und Aktivitäten sowie die Möglichkeiten sich vor Ort zu engagieren vorstellen, um Dir so bei der ersten Orientierung in unserem Unterbezirk zu helfen. Daher möchten wir Dich ganz herzlich einladen zu unserem

Zu Beginn werden wir eine kleine Führung durch den Römer machen. Anschließend begeben wir uns in den Sitzungssaal der SPD-Fraktion (Haus Silberberg), wo uns der Parteivorsitzende der Frankfurter SPD Mike Josef und unsere Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen begrüßen und Euch die Frankfurter SPD und die Möglichkeiten sich zu engagieren genauer vorstellen werden. Wer etwas später kommen sollte, kann dort gerne noch zu uns stoßen. Hier besteht auch die Möglichkeit sich mit Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise auszutauschen. Schließlich werden wir Dir einige Informationen zum Europa-Wahlkampf geben: Wo kannst Du Dich einbringen? Was sind die wichtigen Wahlkampfthemen und -termine?




30. April 2014 (19.00 Uhr bis 19.00 Uhr)

SPD Nordweststadt Süd

Titusforum Nordwestzentrum, Clubraum 2
EINLADUNG
zur Film- und Diskussionsveranstaltung

„DARWINS ALPTRAUM“
(DARWIN'S NIGHTMARE)
Ein Film von Herbert Sauper
Frankreich, Österreich, Belgien 2004

Inhalt:
Irgendwann in den sechziger Jahren wurde eine fremde Fischart in den Victoriasee in Ostafrika eingesetzt – es war ein kleines wissenschaftliches Experiment. Der Nilbarsch, ein hungriges Raubtier. Dieses hat es innerhalb von drei Jahrzehnten geschafft, fast den gesamten Bestand der ehemals 400 Fischarten auszurotten. Unternommen wurde dagegen jedoch nichts, denn bis heute sind die weißen Filets des Nilbarsches ein weltweiter Exportschlager. An den Ufern des größten tropischen Sees der Welt landen jeden Abend riesige Frachtflugzeuge, um am nächsten Morgen wieder in die Industrieländer des Nordens zu starten, beladen mit hunderten Tonnen frischer Fischfilets.
In Richtung Süden jedoch ist eine andere Ladung an Bord: Waffen. Für die unzählbaren Kriege im dunklen Herzen des Kontinents. Dieser florierende globale Handel von Kriegsmaterial und Lebensmitteln hat an den Ufern des größten tropischen Sees der Welt eine seltsame Stimmung und Menschenmischung erzeugt, welche die ,,Darsteller“ dieses Films repräsentieren: einheimische Fischer, Agenten der Weltbank, heimatlose Straßenkinder, afrikanische Minister, EU-Kommissare, tansanische Prostituierte, russische Piloten... (Aus der Presseinformation des Filmverleihs)
Der Eintritt ist frei! Die Vorführung des Films erfolgt mit Genehmigung von Arsenal Filmverleih München.

03. Mai 2014 (10.00 Uhr bis 13.30 Uhr)

Infostand Europawahl Nordend 1

Aldi
Straße: Eckenheimer Landstr. Ecke Glauburgstraße
Ort: 60318 Frankfurt
Karte zeigen:
09. Mai 2014 (17.00 Uhr)

Infostand SPD Nordend 2

Friedberger Platz
Straße: Friedberger Landstraße
Ort: Frankfurt
Karte zeigen:
10. Mai 2014 (10.00 Uhr)

Infostand SPD Nordend 2

Merian Platz
Straße: Berger Straße
Ort: Frankfurt
Karte zeigen:
10. Mai 2014 (10.00 Uhr bis 13.30 Uhr)

Infostand Europawahl Nordend 1

Goethe Apotheke
Straße: Oeder Weg Ecke Bornwiesenweg
Ort: 60318 Frankfurt
Karte zeigen:
17. Mai 2014 (12.00 Uhr)

Fußball-Kleinfeld-Turnier

SPD Sindlingen
Ort: Frankfurt
Karte zeigen:
Liebe Genossinnen und Genossen,

die SPD Sindlingen plant im Rahmen des Europa-Wahlkampfs ein Fußball-Kleinfeld-Turnier in Sindlingen auf der Bezirkssportanlage am Kreisel. Gespielt werden zu Mannschaften à je 6 Feldspieler und einem Torwart. Anmelden kann sich grundsätzlich jeder, egal ob Verein, Partei oder einfach nur Schlappekicker.

Stattfinden soll das Turnier am Samstag, den 17.05.2014, voraussichtlich ab 12:00 Uhr. Einzelheiten werden in Kürze bekannt gegeben, Anmeldungen können ab sofort gemacht werden.

Begleitet wird das Turnier vom SPD Ortsverein Sindlingen mit Getränken und Gegrilltem. Es wird wohl bis in die frühen Abendstunden laufen.

Bitte gebt die Informationen an Interessierte weiter.

Rückfragen gerne an mich.

Beste Grüße
Patrick Hübner

17. Mai 2014 (13.00 Uhr bis 21.00 Uhr)

SPD NORDENDFEST AUF DEM FRIEDBERGER PLATZ

Friedberger Platz
Straße: Friedberger Platz (Friedberger Landstraße)
Ort: Frankfurt-Nordend
Zu Gast:

Udo Bullmann, SPD-Europaabgeordneter für Hessen

Bäppi La Belle, Travedy-Star aus dem Frankfurter Nordend

Live-Band: 7 Days Valid und Capones
24. Mai 2014 (10.00 Uhr bis 13.30 Uhr)

Infostand Europawahl Nordend 1

Aldi
Straße: Eckenheimer Landstr. Ecke Glauburgstraße
Ort: 60318 Frankfurt
Karte zeigen:
SPD Frankfurt am Main

Sitemap