Frankfurter Innenstadt-Zoo muss bleiben, keine Verlagerung an den Stadtrand

Der Frankfurter Innenstadt-Zoo muss bleiben und sollte nicht an den Stadtrand verlegt werden. Ich bin entschieden gegen diese Idee des Regionalverbands Frankfurt RheinMain. Der Zoo ist die beliebteste Kultureinrichtung Frankfurts und gerade die zentrale Innenstadtlage unterscheidet ihn von vielen anderen Zoos in Deutschland. Die Stadt hat schon viel Geld in den aktuellen Standort investiert und will die Modernisierung in den nächsten Jahren vorantreiben, eine Standortdiskussion kommt zur Unzeit. Mit dem Opel-Zoo verfügt die Metropolregion zudem bereits über einen Landschaftszoo im Außenbereich und ich kann mir sehr gut eine verstärkte Kooperation der beiden traditionsreichen Einrichtungen vorstellen.