Übersicht

Meldung

Museen als Orte der demokratischen Debatte stärken

Kulturdezernentin Ina Hartwig stellt neue Schwerpunkte für Frankfurter Museen vor. Digitale Museumsnagebote, Geld für neue Kunstwerke, Rückgabe von Raubkunst und mehr Bildung durch Kultur.  Erstmals seit 2004 werden alle städtischen Museen wieder einen Etat für den Ankauf neuer Kunstwerke und…

Endlich eine Strategie für Frankfurts Stadtentwicklung

Das integrierte Stadtentwicklungskonzept Frankfurt 2030+ ist verabschiedet. Damit soll das Wachstum Frankfurts nachhaltig gestaltet werden. Frankfurt hat sich damit zu einer sozial- und klimagerechten Stadtentwicklung verpflichtet. https://www.stadtplanungsamt-frankfurt.de/show.php?ID=18175&psid=682th4gq8turdfeh06dovt4fb6  …

SPD Eschersheim hört hin

Regelmäßig gehen die Eschersheimer Genossinnen und Genossen in den Dialog mit ihren Bürgen. Mit dem für 2020 angekündigten Bau eines öffentlichen Bolzplatzes im Freibad gab es diesmal eine richtig gute Nachricht für das Quartier! Wohnungsmangel, Spielplatzsituation, Unsicherheit wegen des Bahnausbaus…

SPD Ortsvereine feiern 150 jähriges Bestehen

In diesem Jahr feiern den beiden Ortsvereinen Griesheim und Sossenheim das 150. jährige Bestehen in der SPD. 150 Jahre Sozialdemokraten in Griesheim: Im Jahr 1869 war Griesheim ein Dorf. Die Wachstuchfabrik und die Chemischen Werke hatten sich hier angesiedelt und…

Bild: Peter Jülich

Ablehnung des Zweckentfremdungsverbots durch Grüne und CDU ist ein Schlag ins Gesicht aller Wohnungssuchenden

Die SPD-Fraktion im Römer ist entsetzt über die Ablehnung der Gesetzentwürfe zur Wiedereinführung eines Zweckentfremdungsverbots durch die Regierungsfraktionen von CDU und Grünen im Hessischen Landtag. „Ein Zweckentfremdungsverbot gilt in fast allen Großstädten Deutschlands, aber insbesondere die Hessen-CDU ist völlig weltfremd…

Bild: Photo by Fabrizio Verrecchia on Unsplash

Mike Josef: „Hallo Tarek, mach mit, 1-Euro- Ticket für Alle, das ist die Chance für Frankfurt/Rhein-Main!“

Die Frankfurter SPD-Vorsitzende sieht in dem gemeinsamen Vorstoß des Frankfurter Oberbürgermeisters Peter Feldmann (SPD) und des Landrates des Hochtaunuskreises Ulrich Krebs (CDU). Einmalige Chance für eine konkrete regionale Kooperation. Mike Josef, SPD Parteivorsitzender in Frankfurt, führt hierzu aus: „Der Bund hat…

SPD Frankfurt begrüßt Website der Stabstelle Mieterschutz

  Mike Josef (SPD), Planungsdezernent: „Ab sofort erhalten Mieterinnen und Mieter unserer Stadt endlich die richtigen Beratungs- und Informationsangebote, um sich gegen Verdrängung und Entmietung zur Wehr zu setzen.“   Die Website der Stabstelle Mieterschutz informiert ab sofort Frankfurter Mieterinnen…

Fraktionsvorsitzende Ursula Busch (SPD): Rosemarie Heilig betreibt Panikmache und redet flächendeckende Dieselfahrverbote herbei

  Verwundert und wenig erfreut nimmt die SPD-Fraktion im Römer die erneute scharfe Kritik von Umweltdezernentin Rosemarie Heilig an Verkehrsdezernent Klaus Oesterling beim Thema Dieselfahrverbote zur Kenntnis.   „Ich erwarte, dass die Dezernenten bei der Verhinderung flächendeckender Fahrverbote  zusammenarbeiten, anstatt…

„Ein Preis für CO2 – Wieviel ist uns unser Klima wert?“ Prodiumsdiskussion mit Umweltpolitikerin Ulli Nissen, MdB

Auf einer öffentlichen Veranstaltung am Donnerstag (22. August) möchte die Frankfurter Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen (SPD) über die CO2-Bepreisung als Maßnahme für mehr Klimaschutz in Deutschland diskutieren. Eine Podiumsdiskussion mit Atmosphärenforscher Prof. Dr. Joachim Curtius, Fridays for Fututre Aktivistin Kira Geadah…

Berufliche Schulen fit machen für die Zukunft

Hubert Schmitt – Bildungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Römer: Der Magistrat hat den von Bildungsdezernentin Sylvia Weber (SPD) vorgelegten neuen Schulentwicklungsplan für berufliche Schulen bei seiner Sitzung am letzten Freitag beschlossen. „Das ist ein wichtiger Meilenstein. Die beruflichen Schulen in…