Waldemar Adler

Ich wurde am 30.03.1949 in Nordhessen, in der Nähe von Eschwege, geboren und lebe seit 1966 in Frankfurt, seit 1984 im Nordend. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.
Ich bin seit 45 Jahren Gewerkschaftsmitglied. Von Beruf war ich Verwaltungsbeamter einer Bundesbehörde und bin nun als Pensionär im Ruhestand.

Seit 1983 bin ich Mitglied der SPD, seit 1994 bin ich im Vorstand des Ortsvereins Nordend 1, zuerst als Beisitzer und seit 1996 als Kassierer. Im Vorstand der AWO-Nordend bin ich seit 1999 als Kassierer und im Vereinsring Nordend seit 2003 ebenfalls als Kassierer engagiert.
Ich bin der Meinung, dass soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit für uns Sozialdemokraten die wichtigstes Ziele sein sollten.

Im Ortsbeirat möchte ich mich dafür einsetzen, dass unser Nordend liebens- und lebenswert bleibt.